Lokales Crowdfunding

Setze dein Vorhaben mit der Kraft der Gemeinschaft um!

Du hast ein Vorhaben, eine Idee, ein Projekt? Aber dir fehlt zur Realisierung noch Geld, vielleicht auch Raum, helfende Hände oder andere Ressourcen? Dann könnte Crowdfunding etwas für dich sein.
Unser Tipp! Unbedingt die Schritt-für-Schritt Erklärung in unserer Crowdfunding Academy anschauen, dann hast du die Basics.

Falls du unsicher bist, ob Crowdfunding etwas für dein Vorhaben ist, ruf kurz durch, dann reden wir über dein Vorhaben: 0699 / 150 28 277 oder schreib uns an: wir@welocally.at

Kosten

Wenn deine Kampagne erfolgreich ist, behalten wir 5,0 % des erreichten Betrags (inkl. MwSt.) für den externen Zahlungsdienstleister ein. Du bestimmst selbst, wie viel du dem WeLocally Team für die Arbeit und den Betrieb der Plattform gibst. Wir glauben an ein faires Geben und Nehmen als Basis für ein starkes WIR.

Wenn deine Kampagne nicht erfolgreich ist, kostet sie dich nichts. Wir übernehmen dann ggf. auch die Kosten, die im Zusammenhang mit dem Zahlungsanbieter aufgetreten sind (z.B. den Legitimations Check etc.).

Lokales Crowdfunding, dein Vorteil

Deine Crowdfunding Kampagne wird in eine bestehenden lokale Gemeinschaft aus lauter Macher*innen platziert. Die Menschen freuen sich, wenn bei ihnen ums Eck Vorhaben umgesetzt werden. Dadurch wird dein Vorhaben lokal sichtbarer und kann sich leichter verbreiten. Neue Verbindungen und Chancen entstehen!

Crowd-Academy

Du wünscht dir eine intensive Begleitung, dann melde dich beim Crowdstrudel Team. Sie haben die Crowd-Academy ins Leben gerufen, um euch durch eure Crowdfunding Kampagne zu begleiten. crowdstrudel